Über uns

Demokratie ist ein ständiges Wagnis. Sie ist keine Selbstverständlichkeit und eine stets gefährdete Kulturleistung. Deshalb brauchen wir einen ständigen öffentlichen Diskurs über die Frage, was es heißt, demokratisch zu sein.

Peira nimmt an diesem Diskurs offensiv teil und trägt mit vielfältigen Angeboten im Bereich der politischen Bildung mit dazu bei, Verständnis und Leidenschaft für das demokratische Miteinander zu fördern.

Ziel ist es, die gesellschaftlichen Defizite der bestehenden Demokratie zu überwinden, um künftig allen Menschen ein Leben in Freiheit und Würde zu sichern.

Menschen, die unser Ziel ebenso verfolgen und unsere Aktivitäten aktiv unterstützen wollen, sind uns als Mitglieder und/oder Spender hochwillkommen. Ihre Spende ermöglicht uns, unsere Aktivitäten ständig zu verbessern und damit dem Ziel näher zu kommen. Wir freuen uns auf den Eingang Ihrer Spende auf das Konto:
Peira – Gesellschaft für politisches Wagnis e.V. – GLS Bank – IBAN: DE26 4306 0967 1170 6885 00 – BIC GENODEM1GLS

Peira (griechisch πεĩρα): Wagnis, Unternehmen

Peira wurde Ende 2012 gegründet und im Februar 2013 ins Berliner Vereinsregister eingetragen. Seit dem 1. Januar 2014 haben wir den Status der Gemeinnützigkeit durch Bescheid des Finanzamtes erlangt. Dies führt zu einer vorteilhaften Steuerbegünstigung für uns wie auch zu einer steuermindernden Wirkung beim Spender.

Neben der Förderung der politischen Bildung wollen wir einen parteiübergreifenden Dialog zwischen Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft initiieren, um neues Denken und Handeln in den zentralen gesellschaftspolitischen Feldern zu befördern.

Organe

Die Organe des Vereins sind die Mitgliederversammlung und der Vorstand, die gemeinsam die Ziele und Aktivitäten beschließen und vorantreiben.
weiterlesen …

Vorstand

In der turnusmäßigen Mitgliederversammlung am 27.7.2020 wurden Martin Haase, Ute Laack und Alexander Spies in den Vorstand gewählt.
Im neuen Vorstand wurde die Arbeit wie folgt aufgeteilt:

  • Martin Haase: Vorsitzender
  • Ute Laack: stellvertretende Vorsitzende

weiterlesen …

Mitglieder

Mitglieder können nur natürliche Personen werden.