Kategorie Demokratie

Open Government in den Wahlprogrammen zur Bundestagswahl 2013

Als die Welt fast noch in Ordnung war, also ungefähr um 2008, als nur Insider über NSA und Prism wussten, weckte der Begriff Open Government viele Hoffnungen in Bezug auf … mehr →

Wir wollen mehr Transparenz in Politik und Verwaltung

Einst hatten die Piraten wenig Programm. Sie sagten über sich selbst, „Wir sind die mit den Fragen“. Für ihre zentralen Forderungen „Mehr Transparenz in Politik und Verwaltung“ und „Mehr Bürgerbeteiligung“ … mehr →

Steine des Holocaust Mahnmals in Berlin mit Schnee überdeckt

Der kritische Blick auf die deutsche Vergangenheit

Das Simon-Wiesenthal-Center sucht gegenwärtig mit Plakaten nach den letzten Tätern aus der Zeit des Dritten Reichs. Die Aufarbeitung könnte in vielen Fällen noch gelingen – so die Berliner Zeitung vom … mehr →

Christoph Bieber analysiert die Piratisierungseffekte ohne Piraten

Allen Unkenrufen zum Trotz kämpfen die Piraten mit einem umfassenden Wahlprogramm und vielfältigen weiteren Aktivitäten um den Einzug in den Deutschen Bundestag. Unabhängig davon, ob der Einzug gelingt, haben die … mehr →

Aktuelle Studie zur Piratenpartei

Generelles Ziel von Peira ist es, einen parteiübergreifenden Dialog zwischen Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft zu initiieren, um neues Denken und Handeln in den gesellschaftspolitischen Feldern zu befördern.  Dazu wird … mehr →

Demokratie im Zeitalter globaler Vernetzung

Als die Demokratie im antiken Athen erfunden wurde, war es noch möglich, dass alle stimmbereichtigten Vollbürger sich versammeln konnten, um gemeinsam zu diskutieren und abzustimmen. Die Volksversammlung (ἐκκλησία) trat bisweilen … mehr →